Druck Technik - Folien vielseitig und vielschichtig


4-technik-know-how 5-technik-know-how 6-technik-know-how
Granulat



Granulate
Mit unseren Partnern und Produktionen verarbeiten wir ca. 245.000 Tonnen Blas- und Castfolien jährlich.

Damit haben wir eine der größten Kapazitäten in Europa.

Folie
Im Extruder wird die Folie „geboren“.
Das jeweilige Granulat für die flexiblen Verpackungen wird erst durch die Extrusionsphase lebendig.
Folienextrusion



Extrusion
Im Extruder wird der gekörnte Rohstoff durch Hitzeeinwirkung geschmolzen und anschließend durch eine Schablone gepresst, um die spätere Form zu erhalten.

Diese wird abgekühlt und weiterverarbeitet. Wir verwenden mehrlagige Extruder mit allerneuester Technologie.

Modernste Computersteuerungen ermöglichen es, Folienstärke und Farbton genau zu bestimmen und während der Extrusion die exakten Werte zu beizubehalten.



Flexodruck



Flexodruck
Wir können bis zu einer Breite von 1.600 mm und mit bis zu 10 Farben 2-seitig drucken.

Der Flexodruck ist das ideale Druckverfahren für porenfreie Materialien wie Polyethylen oder Alufolie.

Gedruckt wird meist auf Bahnen, die anschließend zum Endprodukt weiterverarbeitet werden.
7-technik-know-how 8-technik-know-how 9-technik-know-how

Non Woven Herstellung



Rohmaterial
Mit unseren Partnern und Produktionen in China und Vietnam arbeiten wir bereits seit einigen Jahren erfolgreich zusammen.
Wir verarbeiten PP / PE als auch PET Material aus recycelten Flaschen.

In einem aufwendigen Verfahren werden die verschiedenen Materialien entweder gewebt bei

Woven und PET
material-woven material-PET
oder gepresst bei NON Woven
material-PET

Lamination



Lamination
Der Druck der Taschen erfolgt im Tiefdruck auf eine OPP Folie, die durch ein spezielles Hitze- /Pressdruck- verfahren auf das jeweilige PP/PET oder Non Wovenmaterial aufgebracht wird.

Dadurch erhalten Sie auch auf einem unebenen Untergrund ein optimales Druckergebnis.


Tiefdruck



Tiefdruck 
Hochaufgelöster Druck auf Papier und Kunststofffolien.
Ständige Forschung und Neuentwicklung garantieren den höchsten Standard für die Druckausführung.


Wir realisieren auch äußerst aufwendige Druckmotive mit bis zu 11 Farben- im Tiefdruck, bis zu einer Breite von 1.400 mm, auch 2-seitig.

Der Tiefdruck wird bei hohen Auflagen und hoch- wertigen Druckmotiven auf Folie, PP, PET und Non Woven oder Papier bevorzugt.


Weitere Informationen zu unserem Drucktechnik Know-How